Facebook stellt Graph Search vor

Auf dem gestrigen Presseevent hat Facebook Chef Mark Zuckerberg eine neue Suche namens “Graph Search” vorgestellt.

Bei Graph Search handelt es sich laut Facebook um eine Suchmaschine, die “Antworten” liefern soll und nicht nur Links wie bei Google. An der Entwicklung der Facebook eigenen Suchmaschine waren unter anderem die ehemaligen Google Mitarbeiter Lars Rasmussen und Tom Stocky beteiligt.

Während der Keynote ging Zuckerberg auf die Unterschiede zwischen der normalen Suchmaschine und Graph Search ein. Eine normal Websuche sei entwickelt, um dem Anwender Links zu Suchergebnissen zu offerieren. Graph Search hingegen nutzt die Verbindungen, um Antworten auf Fragen zu liefern.

http://youtu.be/Qjkie6_-fpY

Als Beispiel wurde die Anfrage “Welche meiner Freunde leben in San Francisco?” genannt. Freunde, Fotos, Orte und Interessen sollen im ersten Angriff in Graph Search implementiert werden. Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich Graph Search allerdings noch in einem frühen Betastadium.

Hinterlasse einen Kommentar

(Spamcheck Enabled)



Über mich

Freaky Design ist Ihre Webagentur aus Pegnitz.
Ich erstelle schlanke und erweiterbare Weblösungen, die Ihre Umsätze steigern.

Ich berate meine Kunden individuell, damit der neue Webauftritt den gewünschten Erfolg bringt.

Kontakt

Freaky Design
Auf der Hut 2
91257 Pegnitz

+49 (0)160 94821436
david@freaky-design.de