Bump schubst jetzt auch Daten von iOS zum Mac

Angefangen hat diese App mal mit dem “Bumpen” von Visitenkarten – nun kommt sie mit einem neuen und interessanten Feature.

Bump ermöglicht es ab sofort auch, Daten zwischen iOS-Gerät (iPhone, iPod) und Mac auszutauschen. Bumpen heißt dabei: schubsen. Das funktioniert natürlich auch in die andere Richtung – von Mac zu iOS. Bereits 2012 war es möglich, Fotos und Daten vom iPhone zum Mac zu senden. Nun werden die Übertragungs-Möglichkeiten also ausgebaut.

[appimg 305479724]

Voraussetzung ist die neue Version 3.5.6, die kostenlos im App Store geladen werden kann. Wird die iOS-App geöffnet, müsst Ihr auf dem Mac im Browser die Adresse www.bu.mp öffnen und die Leertaste mit dem iPhone “anschubsen”. Das Ganze funktioniert mit Fotos, aber auch mit Musik , Videos, Präsentationen oder anderen Dokumenten.

[app 305479724]

 

Hinterlasse einen Kommentar

(Spamcheck Enabled)



Über mich

Freaky Design ist Ihre Webagentur aus Pegnitz.
Ich erstelle schlanke und erweiterbare Weblösungen, die Ihre Umsätze steigern.

Ich berate meine Kunden individuell, damit der neue Webauftritt den gewünschten Erfolg bringt.

Kontakt

Freaky Design
Auf der Hut 2
91257 Pegnitz

+49 (0)160 94821436
david@freaky-design.de