Automatic Link: Auto im Griff per iPhone und App

Wo steht mein Auto? Passt aktuell alles mit dem Motor? Wo lässt sich Sprit sparen?

Amerikanische iPhone-Besitzer können sich zur Klärung solcher Fragen den Dongle Automatik Link zulegen. Das Zubehör aus dem Bereich “On-Board-Diagnostik” analysiert die wichtigsten Daten des Autos und kommuniziert per App mit dem iPhone. Hier lassen sich alle wesentlichen Daten – grafisch aufbereitet – sammeln. Derzeit kann Automatik Link vorbestellt werden – ausgeliefert wird ab Mai, für 70 Dollar. Abo-Gebühren fallen danach nicht an.

Kompatibel soll das Gadget mit jedem Auto sein, das seit 1996 in den USA gebaut wurde. Auf der Website der Anbieter lässt sich überprüfen, ob das entsprechende Auto für Automatik Link bereit ist. In den USA kann das Zubehör sogar Unfallschäden analysieren und an die Notruf-Zentrale (911) melden. Im Video seht Ihr, wie das Ganze funktioniert. Auch für deutsche Autos wäre so ein Mini-Computer wünschenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

(Spamcheck Enabled)



Über mich

Freaky Design ist Ihre Webagentur aus Pegnitz.
Ich erstelle schlanke und erweiterbare Weblösungen, die Ihre Umsätze steigern.

Ich berate meine Kunden individuell, damit der neue Webauftritt den gewünschten Erfolg bringt.

Kontakt

Freaky Design
Auf der Hut 2
91257 Pegnitz

+49 (0)160 94821436
david@freaky-design.de